Die Anwendungsmöglichkeiten von Aminosäuren in Medizin und Sport werden immer genauer untersucht, wobei mit sich immer weiter verdichtenden Nachweisen, dass durch Aminosäuren verschiedenste Zivilisationskrankheiten verhindert oder zumindest deutlich gemildert und in der Ausprägung verlangsamt werden können.

Die bekanntesten applications von Aminosäuren sind:

  • zur Förderung des Muskelaufbaus bei Sport, insbesondere Kraftsport: BCAAs
  • zur Behandlung erektiler Dysfunktion (Erektionsstörungen des Mannes): L-Arginin
  • zur Behandlung von Tinnitus (Hörsturz): L-Arginin
  • zur Behandlung von Diabetes: L-Arginin, L-Carnitin
  • zur Unterstützung der Fettverbrennung und bei Diäten: L-Carnitin, Aminosäuren allgemein
  • zur Stützung des Immunsystems: L-Arginin, L-Alanyn, L-Cystein, aber auch weitere Aminosäuren

Wir informieren zu jeder Anwendung über die optimale Mischung und Dosierung der notwendigen Aminosäuren und zeigen die wichtigsten Studien zu dem jeweiligen medizinischen Gebiet.